Teaser, Banner Slider
1

Historischer Hoch- & Lustgarten

Der denkmalgeschützte Lustgarten aus dem 19. Jahrhundert bietet einen Einblick in die vielfältige Flora der Region, es sind z.B. historische Rosen zu erleben. Hoch- und Tiefgarten laden zu Entspannung und Festivitäten ein. Nur auf den ersten Blick meint der Betrachter, einem paradiesischen Durcheinander gegenüber zu stehen. In Wirklichkeit greift die lenkende Hand des Gärtners nur da ein, wo es unbedingt nötig ist, lässt aber viel Spielraum für jahreszeitliche Vielfalt und Üppigkeit.

KONTAKT

Museum Haus Hövener

Museum Haus Hövener

Am Markt 14
59929 Brilon

Telefon: 02961 - 963 99 01
Mail: museum@haus-hoevener.de

FÖRDERER DES MUSEUMS

Vielen Dank für die finanziellen und
anderweitigen Unterstützungen

Stadt Brilon
Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Briloner Bürgerstiftung
LWL Für die Menschen, für Westfahlen-Lippe
Hoppecke
Sparkasse Hochsauerland
Briloner Heimatbund Semper Idem e.V.
NRW-Stiftung
Olsberg
Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Förderverein Haus Hövener Stadtmuseum Brilon e.V.
Stadt Brilon
Briloner Bürgerstiftung
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG
LWL Für die Menschen, für Westfahlen-Lippe
Hoppecke
Sparkasse Hochsauerland
Briloner Heimatbund Semper Idem e.V.
NRW-Stiftung
Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Olsberg
Förderverein Haus Hövener Stadtmuseum Brilon e.V.
Museum Haus Hövener,
Am Markt 14,
DE-59929 Brilon